Beldahnsee

Beldahnsee
Galindia, Museum, Restaurant

Freitag, 23. März 2018

Marinas/Ports, subjektive Empfehlungen von Einheimischen, Locals

Marinas/Ports, subjektive Empfehlungen von Einheimischen, Locals


Ecomarins:
- Korrektur (Beldany) (Karte 25a/M42)
- Stone (Beldany) (Karte 19/M40)
- Mikolajki (Nikolaiken) (Karte15/P21)
- Ryn (Ryn) (Karte14a/P16)
- Gizycko (Niegocin) (Karte 8a/P10)

Ports:
- Under the Black Swan (Side) (Karte 9a/M24)
- Navigator (Talty) (Karte 14a/P45)
Weiter Häfen/Ports die empfohlen werden
- Swan Ostrow (Karte7a/P8)
- Zamek (Karte8/M22)
- Amex (Karte15a/P22)
- Steinort (Karte5/M10)
- Zamek am Lötzener Kanal (Karte 8a) darf nur von Hausbooten angelaufen werden, da die Segler Probleme haben den Mast zu legen.
- Wei schon erwähnt, im Masuren Waterway Guide finden Sie im Anhang V4.8 die subjektive komplette Liste der Marinas/Ports/Piers
- Kamien/Stein (Karte19/M40)
http://www.klubmila.pl/de/klub-mila-kamien/home
http://www.klubmila.pl/de/klub-mila-kamien/okomarina
Planen Sie keine zu großen Strecken (Ettmale), sondern konzentrieren Sie sich auf schöne Marinas/Ports zum Liegen, es ist fast überall ein Restaurant in der Nähe so dass das Kochen weitgehend reduziert werden kann. Auch Skleps und Supermärkte sind meist in Reichweite. Wenn Sie den Guide gut durcharbeiten, finden Sie fast alle Informationen. Bei einem guten Hausboot haben Sie zwei Duschen und WC’s und brauchern keine öffentlichen Sanitäranlagen.

Keine Kommentare:

Kommentar posten