Beldahnsee

Beldahnsee
Galindia, Museum, Restaurant

Montag, 27. Februar 2017

Die Wasserwege der Masurischen Seenplatte oder dem Masuren Waterway

Die Wasserwege der Masurischen Seenplatte oder dem Masuren Waterway

Liebe Leser,
um die falschen Informationen in den WIKI Dokumenten zu berichtigen hier also die aktuellen Informationen:
Die Masurische Seenplatte ist von Angerburg im Norden bis nach Johannisburg im Süden mit Hausbooten befahrbar, eine Abzweigung ergibt sich am Beldahnsee dort kann man bis Niedersee fahren.
Ab Johannisburg kann man mit Hausbooten auf der Pisa nur mit Erlaubnis des Bootsvermieters und einem Pegel von 189 cm in Johannisburg weiterfahren.
Über verschiedene Flüsse (Narew, Weichsel) kann man mit großem Aufwand und Können bis an die Ostsee gelangen, sofern man ein Boot mit geringer Tauchtiefe verwendet.
Ich empfehle nur bis Johannisburg zu fahren zumal auf der Pisa keine Seezeichen nach IALA gesetzt wurden.

Keine Kommentare:

Kommentar posten