Beldahnsee

Beldahnsee
Galindia, Museum, Restaurant

Sonntag, 19. Januar 2014

Marina, Port, Boatyard, Anleger

Marina, Port, Boatyard, Anleger

Wie schon zu oft erwähnt, gibt es in Masuren leider nur ganz wenige öffentliche Anleger, doch auch diese verlangen Gebühren wie in Lötzen und Rhein, da sie einen sehr umfangreichen Service bieten.
Für die Saison 2014 dürfte es schon etwa voller werden, da eine Menge Charteryachten angeboten werden.
Wir arbeiten immer noch an unserer Marina & Portliste Version 3 die wir dann früh genug hier einstellen werden. Das Problem ist, dass sich eben viele Namen geändert haben und eben das Serviceangebot geprüft werden muss, dies ist sehr viel Arbeit.

Aber auch schon mehrfach erwähnt, das Anlegen mit dem Achtersteven, also römisch katholisch sollten Sie unbedingt beherrschen, dazu ist es hilfreich ein Boot mit rechteckiger Badeplattform anzumieten, damit funktioniert es am besten.

Keine Kommentare:

Kommentar posten