Beldahnsee

Beldahnsee
Galindia, Museum, Restaurant

Freitag, 25. März 2016

LandYachting, Hausbootferien, Yachting

LandYachting, Hausbootferien, Yachting

Liebe Leser,
Sie haben den Terminus LandYachting sicher auch schon gehört, dies ist nun die feine und elegante Art der Motorhomes. Aber auf dem Wasser hat man unter dem Begriff Yachting schon lange diese herrliche Art der Fortbewegung mit dem eigenen Schneckenhaus, betrieben. Caravaning, LandYachting, Cruiser, Hausboote, Hausbooturlaub haben mittlerweile eigentlich alle denselben Standard, je nach Preisklasse. Diese Wohnmobile oder Dickschiffe auf dem Trockenen sind fast genau so bequem wie die auf dem Wasser.
Es gibt nur einen kleinen Unterschied, die Hausboote haben riesige Tanks, so dass Sie damit schon für einige Zeit vollkommen unabhängig sind und bleiben können wo Sie auch wollen. Die Kormoran hat z. B. 1500 Liter Fäkalientank, da ist zwei Wochen lang kein Pump Out fällig. Auch 1000 Liter Trinkwasser brauchen Sie erst nach mehreren Tagen wieder auffüllen. Auch eine Warmwasserheizung werden Sie nur auf einem Hausboot finden. Das Hausboot hat wegen dem Gewichtsproblem eben keine Probleme. Pleasureboating finden Sie mittlerweile auf allen europäischen und amerikanischen Revieren. Alle Länder revitalisieren ihre alten Wasserwege (Waterways) die früher einmal die einzigen Transportwege waren.

https://de.wikipedia.org/wiki/Hausboot


Keine Kommentare:

Kommentar posten