Beldahnsee

Beldahnsee
Galindia, Museum, Restaurant

Samstag, 2. April 2016

Schleusen am Masuren Waterway

Schleusen am Masuren Waterway

Schleusen am Masuren Waterway ist einfach, zumal es nur zwei Schleusen gibt (Karte 25a, 21a).
Am u. a. Bild eine kurze Erklärung:
Das hintere Segelboot macht es nicht richtig, man setzt sich nie aufs Boot und arbeitet nie mit den Füssen. Das vordere Segelboot macht es fast richtig, nur der gelegte Mast pendelt zu sehr zum Dampfer hin, kann gefährlich sein. Hüten Sie sich immer vor den gelegten Masten.

Mit dem Hausboot, fangen Sie eine Leine und fieren diese nur an der Mittelklampe, mehr im Guide.

Die Schleuse Guschinen mit den schrägen Dalben! Bei der Schleuse Karwik haben Sie senkrechte Dalben, dort es es noch einfacher zum Fieren.


Schleuse Guschinen am Masuren Waterway (c) Rüdiger Steinacher

Keine Kommentare:

Kommentar posten