Beldahnsee

Beldahnsee
Galindia, Museum, Restaurant

Samstag, 16. April 2016

Steinort, Palast oder Schloss, ein geschichtsträchtiger Ort in Masuren (Karte 5)

Steinort, Palast oder Schloss, ein geschichtsträchtiger Ort in Masuren (Karte 5)

Das Stammhaus der Familie von Lehndorff ist leider sehr renovierungsbedürftig, aber der Ort, die Domäne sollte unbedingt besichtigt werden. War doch die Familie in das Attentat auf  Hitler beteiligt und hat es mit seinem Leben bezahlt. Ribbentrop hatte das Anwesen zu seinem Hauptquartier auserwählt, wie sich ja die ganze  NS Bande in dieser Gegend sehr wohl gefühlt hat. Die Wolfsschanze ist ja auch nicht weit davon. Ebenso das OKW Anna in Mauerwald am Mauersee.
Heute ist Steinort ein beliebter Port für Segel- und Hausboote und hat auch eine gute Infrastruktur neben herrlicher Landschaft zu bieten. Diese Marina steuern fast alle Skipper an, deshalb ist es empfehlenswert sich bald einen Anlegeplatz zu sichern. Und achten Sie auf Ihr Landstromkabel, bei den vielen Booten kann es schon mal sein, dass sich das ein Spätankommer „ausleiht“? Verlängerungskabel kann man am vierten Steg von rechts, gegenüber der MOPR,  ausleihen.
Wasser gibt es am dritten Steg von rechts.
Zum Kassieren der Mooringfee kommen ein paar Damen automatisch vorbei. Es gibt einen guten Supermarkt  eine Taverne und ein gutes Restaurant.
Diesen Port/Marina und das Schloss und die Umgebung  sollte man unbedingt besuchen.
Gutes Video mit Übersicht von Steinort
Alles Wissenswertes von WIKI
Ein paar gute Bilder zur Abrundung
NDR Video von Ostpreußen mit ähnlichen  Einblicken wie zu Steinort (Grenzregion)
https://www.youtube.com/watch?v=cPURri8qS50
Die Einfahrt zum Port Steinort (Sie können auch noch, wie immer,  die Suchfunktion benutzen)

http://masurische-seenplatte.blogspot.de/2015/03/einfahrt-zu-steinort-karte-5.html
Noch ein paar Bilder vom Revier (Die Werbung kann man mit Klick auf den Pfeil nach unten ausschalten) Die sehen die Marina von Rhein, Ecomarina in Lötzen, Locaboat (in Mauerdorf), Restaurant Mühle in Rhein, Drehbrücke in Lötzen, Nikolaiken, Buchhändlerin in Nikolaiken.

http://www.skipper-online.com/masurische-seenplatte/
Bibliografie

https://www.google.de/webhp?sourceid=chrome-instant&ion=1&espv=2&ie=UTF-8#q=Masuren-Skipper%2C+Masurische+Seenplatte

Anmerkung:
Nur Hausboote mit einer Tauchtiefe (Waterdraft) bis 0,75 Meter sind für das Revier empfehlenswert.


Keine Kommentare:

Kommentar posten