Beldahnsee

Beldahnsee
Galindia, Museum, Restaurant

Montag, 10. April 2017

Marinenachrichten, Navigationsnachrichten Masuren Waterway

Marinenachrichten, Navigationsnachrichten Masuren Waterway

Die Strecke Lötzen-Angerburg ist bereits betonnt, der Rest folgt in den nächsten Tagen.
Denken Sie immer daran, dass die Seezeichen jedes Jahr neu ausgelegt werden, deshalb können Karten, vor allem diese elektronischen immer etwas ungenau sein.
Also immer einen guten Ausguck halten und nach den Seezeichen (Marker) in der Natur navigieren.
Wie schon oft erwähnt, die Marker und die Navigationsrinne (Kurs), im Mauren Waterway Guide, wurden in der Natur aufgenommen.
Der Bootsvermieter hat Ihnen eine gute Papierkarte zur Verfügung zu stellen. Zur Not können Sie natürlich den Guide auch verwenden, zur Kontrolle aber immer.

Hier unter sehen Sie wie dies in der Natur aussieht und im Guide ist das IALA-Markersystem mit Schemaskizzen genau erklärt.

https://forum.mazury.info.pl/download.php?id=27912
Bildergebnis für Betonnungssystem Masuren
Die kleine Anlegestelle in Mamerki am Großen Masurischen Kanal. (c) Rüdiger Steinacher

Bildergebnis für Betonnungssystem Masuren
Wir warten auf die Brückenöffnung, hier ist das Anlegen mit der Breitseite auch erlaubt. Vor uns sehen wir den Pegel am Kanal in Lötzen. (c) Rüdiger Steinacher

Keine Kommentare:

Kommentar posten