Beldahnsee

Beldahnsee
Galindia, Museum, Restaurant

Montag, 17. April 2017

Bar “W sieci” auf der Halbinsel Kehlen (Karte 2a)

Bar “W sieci” auf der Halbinsel Kehlen (Karte 2a)

Ich habe diesen kleinen netten Hafen schon einmal erwähnt.
Der Hafen wurde  nun in meine Liste V4.8 aufgenommen, sollte aber nur mit großer Vorsicht befahren werden, da die Waterdraft dort noch nicht geprüft wurde. Vom Mauersee aus kann man vor der Einfahrt schon mal die vorhandenen Masten zählen und danach prüfen wie voll der Hafen ist. Vor der Einfahrt zum Hafen befindet sich ein Anleger, denn dass Wenden im Hafen ist nicht einfach.
https://forum.mazury.info.pl/download.php?id=27981

https://goo.gl/maps/53hbnT9ndGr
Die Waterrdaft beträgt nur 1 Meter, aber für Yachten, Hausboote mit mehr al 8 Meter LüA ist die Einfahrt verboten. Also die Kormoran mit 75 cm Waterdraft, würde es noch schaffen aber sie ist für den Hafen zu lang. Alter Name des Hafens „Kal Rybaczowka“.
Ich empfehle den Hafen nur mit einem Hausboot unter 8 Meter LüA anzulaufen!
Hier finden Sie bestimmt das richtige Boot: http://www.wasserwege.net/index1.htm#G
 Nachfolgend die Detailbilder von freundlichen Skippern:

Keine Kommentare:

Kommentar posten