Beldahnsee

Beldahnsee
Galindia, Museum, Restaurant

Samstag, 14. Januar 2017

Zdorkowo, Dargainensee Nordufer, (Karte 6/P7), Masuren Waterway

Zdorkowo, Dargainensee Nordufer, (Karte 6/P7)

Liebe Leser,
hier finden Sie noch ein Bild das zum Anlaufen geeignet ist, die Einfahrt befindet sich zwischen den Schilfinseln rechts, also östlich, westlich nie anlegen. Wenn Sie auf das Bild klicken, erhalten Sie eine Vergrößerung. Der Port ist allerdings nur für Hausboote bis 0,50 Tauchtiefe geeignet.
Hier finden Sie noch eine ganz gute Zusammenstellung, der besten Ports, war zwar nur für Knochenmarkspender gedacht,  allerdings ist diese Auflistung jetzt durch meinen Anhang V4.8 (Portliste)  im Guide  überholt.
Eigentlich sollte dieser Port, Zdorkowa, in eine Ecomarina umgebaut werden, es liegen aber noch keine Bestätigungen vor, ob dies auch abgeschlossen wurde. Also vor Ort prüfen.

Anmerkung: Eigentlich müsste eine Ecomarina auch immer einen Pump Out anbieten, nach meiner Prüfung ist dies aber nicht immer der Fall, in der Tabelle V4.8 finden Sie die vorhandenen Pump Out Stationen.

So sieht der Badestrand aus, die Marina liegt also rechts (östlich) und wie schon gesagt, nur durch den kleinen Durchlass zwischen den Inseln anzulaufen. Die Bezeichnung Ecomarina dürfte aber noch übertrieben sein, denn die Zufahrt mit 0,50 Meter Tauchtiefe entspricht eigentlich nicht einer Ecomarina und Pump Out ist auch nicht vorhanden. Es ist aber sehr schön dort. Die Gastronomie soll auch gut sein. Die Straße nach Steinort die gleich dahinter vorbeiführt, kann eventuell sehr laut sein.
Das obere Bild ist schon etwas älter, da waren die neuen Gastronomiegebäude noch  nicht gebaut. Das untere Bild ist ganz aktuell vom späten Herbst. Nach ganz aktuellen Meldungen der letzten Tage wurde noch immer kein Umbau festgestellt.

Keine Kommentare:

Kommentar posten