Beldahnsee

Beldahnsee
Galindia, Museum, Restaurant

Montag, 9. Mai 2016

Port Zamek

Port Zamek

Liebe Leser, diesen Port habe ich bisher noch nicht erwähnt, weil er meist voll oder abgesperrt war.
Sollten Sie die Möglichkeit haben dort einzufahren, dann sollten Sie dies tun, denn auch die Gebühren sind moderat, allerdings wird man Ihnen im Hotel Zamek etwas mehr abknöpfen.
Aber wie man hört ist Masuren weiterhin enorm gefragt und meist auch schon ausgebucht, also wenn Sie im herbst noch etwas vorhaben, dann sollten Sie bald zuschlagen. Im Guide ist der Port noch nicht aufgeführt, wie oben begründet.
Man fährt vom Lötzener Kanal (Karte 8a) ein.


Keine Kommentare:

Kommentar posten