Beldahnsee

Beldahnsee
Galindia, Museum, Restaurant

Dienstag, 20. Februar 2018

Millenium Marina in Gurklen (Karte 12/P44)

Millenium Marina in Gurklen (Karte 12/P44)

Der Hafen wird mit einer Tauchtiefe von 1,80 angegeben. Beim Anlaufen unbedingt auch den Echosounder achten, denn der Seitenarm des Henschelsees ist relativ seicht. Mit einem Hausboot bis 75 cm Waterdraft haben Sie keine Probleme. Wird es etwas seichter, dann ganz langsam fahren, damit das Heck nicht so tief eintaucht. Falls Sie einmal festkommen, verwenden Sie die Tricks die ich im Guide mit Schaubildern gezeigt habe.
Die Übernachtung für das Boot kostet 16 PLN und jede Person nochmals 6 PLN.
Wie schon oft ausgeführt, zahlen Sie immer für das Boot und nochmasl für jede Person Ihrer Crew. Es gibt aber Ausnahmen, die machen einen Pauschalpreis. Strom ist nochmals extra. Es ist immer ratsam vor dem endgültigen Festmachen den „Bosman“ (Hafenkapitän) fragen. Dann kann man immer noch abdampfen, wenn es zu teuer ist oder die Freundlichkeit fehlt. Im Guide finden Sie im Anhang V4.8. auch nochmals eine Übersicht über die Preise, die sich allerdings laufend ändern.
https://goo.gl/maps/U2k1U8sXwXk
https://goo.gl/maps/sCSmei8ikV82
https://goo.gl/maps/ecp2CqrUcCn

Keine Kommentare:

Kommentar posten