Beldahnsee

Beldahnsee
Galindia, Museum, Restaurant

Montag, 19. Februar 2018

Dargainensee, Marker (Karte 5+6)

Dargainensee, Marker (Karte 5+6)

Ich kann nur dringend empfehlen immer genau nach den Seezeichen (Markern) zu navigieren. Die Kurse (-----) die ich auf den Karten eingezeichnet habe sind von mir geprüft und dürften bei normaelm Wasserstand keine Probleme bereiten.
Wie Sie aus den nachfolgenden Skizzen ersehen, gibt es natürlich eine Menge Untiefen die mehr oder weniger mit Kardinalmarkern gekennzeichnet sind. Wie diese zu lesen sind, finden Sie im Guide mit Schaubildern.
Hier eine Untiefe nördlich der Königsspitze (rot eingerahmt = unmarkiert, sollen 2 Meter sein)
https://forum.mazury.info.pl/download.php?id=33167
Hier die Situation südlich von Steinort
https://forum.mazury.info.pl/download.php?id=33165
Hier die Lage in der westlichen Gegend der Proganteninsel
https://forum.mazury.info.pl/download.php?id=33164
Wenn Sie auf die Karte klicken erhalten Sie eine Vergrößerung

Hinweis:
Hier finden Sie noch die gesetzlichen Regeln zum Chartern eines Hausbootes. Wenn Sie Google Chrome eingeschaltet haben und dort Übersetzung wählten, dann können Sie dies gut lesen.
Ich empfehle Ihnen viel maritime Literatur zu lesen, zumindest den Masuren Waterway Guide.
Der Bootsvermieter muss Sie auf jeden Fall umfassend informieren und sollte Ihnen dies auch schriftlich bestätigen.
https://mazury.info.pl/czarter-bez-patentu.html

Zitat, Originalübersetzung, aus o.a. Info, etwas redigiert.

Viele unserer Nutzer fragen uns, ob Sie wirklich eine Yacht ohne Patent (Führerschein) mieten können.

Das stimmt - Charter ohne Patent ist zur Tatsache geworden. Das Sportgesetz vom 25. Juni 2010 (Gesetzblatt Nr. 127, Pos. 857) war ein Meilenstein in der Liberalisierung der Motorboot- und Segelregulierung in Polen.
Motoryachten (Hausboote) , mit der Motorleistung bis zu 75 kW (ok.100KM), nicht länger als 13 m und die Geschwindigkeit  begrenzt ist auf 15 km/h. 
Zitat Ende
Hinweis:
Auch wenn Sie o.a. eine Menge Chartervorschläge lesen, ich will Ihnen ja nichts vorenthalten, empfehle ich doch die nachgenannten Bootsvermieter, Agenten, Reisebüros die nach subjektiven Meinungen zusammengestellt wurden:
http://wasserwege.net/index1.htm#G

Keine Kommentare:

Kommentar posten