Beldahnsee

Beldahnsee
Galindia, Museum, Restaurant

Mittwoch, 13. Mai 2015

Feuergefahren an Bord

Feuergefahren an Bord

Wer den „Masuren Waterway Guide“ gelesen hat, wird sicher auch etwas  über die Sicherheit und mögliche Gefahren,  erfahren haben.
Stichworte:
Den Gasherd während des Kochens nicht unbeaufsichtigt lassen.
Gas während der Nacht und bei Abwesenheit, an der Flasche (Hauptventil) abdrehen.
Die Crew über den Gebrauch der Feuerlöschers informieren.
Die Crew über den Gebrauch einer Löschdecke informieren.
Verhalten bei Brand im Motorraum (CO2 Anlage).
Wer sich noch intensiver, bzw.  bei einer weiteren Quelle, informieren will, klickt auf http://skippertricks.de/havarie/brand-an-bord.html

Denken Sie daran, im Notfall  die Wasserwacht, MOPR, +48 601 100 100 anzurufen.

Informieren Sie Ihre Crew auch immer über den aktuellen Standort des Hausbootes, denn diesen müssen Sie ja der MOPR mitteilen.

Ich habe z.B. in den USA/Florida, für die Nacht, immer einen Zettel mit dem aktuellen Standort neben das Funkgerät gelegt.

Keine Kommentare:

Kommentar posten