Beldahnsee

Beldahnsee
Galindia, Museum, Restaurant

Montag, 31. Dezember 2012

Bilder vom Wagenauer Kanal, Roschsee und Johannesburg und noch mehr

Bilder vom Wagenauer Kanal, Roschsee und Johannesburg und noch mehr


Die DNV-Kuhnle Basis in Piaski


Die Schleuse in Karwik

http://goo.gl/maps/BMRjm


Stimmungen im Umfeld der Schleuse Karwik

http://goo.gl/maps/DlJXK


Der Wagenauer Kanal

http://goo.gl/maps/UJ2To


Die Dalben im Vorhafen der Schleuse Karwik wurden jetzt entfernt, Poller an den Schleusenwänden sind jetzt vorhanden.


Die Schleuse wurde renoviert und ist jetzt im Vorhafen ganz normal.


http://goo.gl/maps/7TmyY


Private Anleger im Kanal

http://goo.gl/maps/CZvGo


Die neue Marina am Südende des Wagenauer Kanals

http://goo.gl/maps/lQeUu


Die Mündung des Wagenauer Kanals in den Roschsee

http://goo.gl/maps/gldhG


Little Boat Bay in der Südbucht des Sextersees

http://goo.gl/maps/pIUJ9






Die Brücken in Johannesburg

http://goo.gl/maps/2SsFH


http://goo.gl/maps/ij1oW


Ein guter Platz zum Anlegen in Johannesburg gegenüber dem Hotel

http://goo.gl/maps/15eiu


http://goo.gl/maps/a71V0


http://goo.gl/maps/GTMC5

Auch nach der Fußgängerbrücke gibt es in Johannesburg Anlegemöglichkeiten mit Pollern
http://goo.gl/maps/IsQMp



Zufahrt nach Johannesburg vom Roschsee aus

http://goo.gl/maps/W3zkK


Marina bei der Mündung der Pisa am Roschsee

http://goo.gl/maps/ZTy8y


Anleger am Roschsee

http://goo.gl/maps/9L27F


http://goo.gl/maps/ajHRJ

Bindugi im Sextersee


http://goo.gl/maps/CjYKn


Nordwestbucht im Sextersee

http://goo.gl/maps/6y2G1


Bärenwinkel mit Blick auf Teufelswerder, die Hafeneinfahrt ist mit dem weißen Diamond gekennzeichnet

http://goo.gl/maps/VXjwe


Teufelswerder

http://goo.gl/maps/FgEP5


Der Spirdingsee auf der Höhe von Spirdngswerder (Karte 21)

http://goo.gl/maps/ie9Xa
Alte Bilder von der Schleuse Karwik


http://www.google.de/search?q=Sluza+Karwik&hl=de&tbo=u&rls=com.microsoft:de:IE-SearchBox&rlz=1I7GGLL_de&tbm=isch&source=univ&sa=X&ei=RLniUKoyhfGyBvvegMgN&ved=0CEgQsAQ&biw=1280&bih=477


Ein Video mit neuen Bildern von der renovierten Schleuse (Dalben und schräge Wände im Vorhafen entfernt)

http://www.youtube.com/watch?v=r6vy7O5wS8c


http://www.youtube.com/watch?v=J482mzsm4Xk

Ein Blick auf die Schleuse Karwik von Norden


Auch der nördliche Vorhafen ist Dalben frei und normal gestaltet, links sehen Sie die Wehranlagen, diese befinden sich auf der Ostseite.

http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/5/5c/Karwik_sluza_03.jpg/800px-Karwik_sluza_03.jpg

Der südliche Vorhafen ist auch Dalbenfrei, hier nur ein ältere Bild mit noch einem Dalben

Ein Blick von Süden

http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/1/18/Karwik_sluza_01.jpg/800px-Karwik_sluza_01.jpg

Der Blick in die leere Schleusenkammer in die Sie von Norden einfahren. An den Dalben sehen Sie wir hoch das Wasser steigt, normal ist dies 1Meter

http://www.masuria.pl/img/img_miejsca/dodatkowe/D_34_NvOqTZ.jpg

Grundsätzliches zu Karwik und den Schleusen

http://pl.wikipedia.org/wiki/%C5%9Aluza_Karwik

http://pl.wikipedia.org/wiki/%C5%9Aluza_wodna

Wagenauer Kanal die südliche Anfahrt zur Schleuse Karwik, links das Wehr, rechts die Schleuse

http://img21.imageshack.us/img21/5731/p1010643us.jpg


Das Wappentier (Fisch) von Nikolaiken

http://img543.imageshack.us/img543/3198/p1010584d.jpg


STRANDA in Lötzen, soll gut aber teuer sein?

http://img854.imageshack.us/img854/1434/p1010459b.jpg


Die Schleusengebühren (Oplaty) bis 15 T in Karwik (Stand 2009)

http://mw2.google.com/mw-panoramio/photos/medium/27274678.jpg

http://www.panoramio.com/photo/27274678?tag=sluza karwik

In der Nordwestbucht des Schwenzaitsees mit dem Wasserturm als Pielmarke


http://goo.gl/maps/jMdeD


Die Nordbucht des Schwenzaitsees mit dem Wasserturm

http://goo.gl/maps/OZw3b


Die Einfahrt zum Strengeln See, gemütlicher Ableger mit Restaurant

http://goo.gl/maps/WMg7o


Anlger in der Ostbucht des Schwenzaitsees bei Schwenten

http://goo.gl/maps/guws9


Die schönste Anlage mit Hotel, Restaurant und Anlegern in der Südwestbucht des Schwenzaitsees

http://goo.gl/maps/TfPxq


Anleger in der Nordbucht des Dargainsees

http://goo.gl/maps/e7DFc


Der Anleger bei Kietlice, Westufer des Mauersees

http://goo.gl/maps/fzQZv




So das war ein kurzer Ausflug in die herrliche Gegend und Natur in Masuren.

Detaillierte Angaben und Locations mit genauer Namen finden Sie im „Masuren Waterway Guide„, sowie in unserem Portal www.wasserwege.net mit seinen Blogs und Foren, sowie Newsletters.
Die Schleuse Guschienen


http://goo.gl/maps/DVXMR


http://goo.gl/maps/3S8xI


Im Oberwasser der Schleuse Guschienen

http://goo.gl/maps/VUB8l


Niedern und Kanal Niedzki


http://goo.gl/maps/JWmf0


Hotel Niedzki

http://goo.gl/maps/Xop7a


Ruzanna-Nidda

http://goo.gl/maps/MLUfg


Das südliche Limit für Hausboote

http://goo.gl/maps/UUzQR

Wilkasy Harbour am Taita See


http://goo.gl/maps/9U7bA


Piekna Gora (Schönberg) Hier ist nicht ur der Name schön

http://goo.gl/maps/XDM1N

Der zu seichte Löwentiner Kanal


http://goo.gl/maps/jDj8K



Hier sahen oder sehen Sie viele schöne Bilder die Sie noch im Newsletter oder Forum, sowie AMAZON ergänzen können.
Auf Seite 41 des Masuren Waterway Guide (4. Auflage) finden Sie eine Tabelle die für jede Marina (Port) eine genau Skizze neben 360 ° Video bietet.

Der Kula Kanal auch die Wasserscheide oder der Summit
http://www.panoramio.com/photo/25692514











Keine Kommentare:

Kommentar posten