Beldahnsee

Beldahnsee
Galindia, Museum, Restaurant

Dienstag, 13. September 2016

Gut Grünwalde (Zielony Gaj), Karte 13

Gut Grünwalde (Zielony Gaj), Karte 13

Liebe Leser,
über diesen herrlichen Ort diesem Refugium an den Masurischen Kanälen habe ich schon sehr viel geschrieben und auch schon viele Bilder hier gepostet.
Da mich aber so viele begeisternde Berichte erreichten, möchte ich Ihnen dieses ehemalige Masurische Gut mit Herrenhaus, Wirtschaftsgebäuden und Hafen nochmals vorstellen.
Früher also in Ostpreußen, Masuren ein typisches Junkergut, während des Sozialismus ein Jugendlager und heute ein wahres Refugium mit herrlichem Port, Pension und Restaurant.
Die Wirtsleute werden wegen ihres guten Service besonders gelobt und auch das Essen, besonders der Zander und auch die Getränke sind ausgezeichnet.
Der Hafen/Port ist gemütlich und wurde schon als Stützpunkt bzw. „Heimathafen“ ausgewählt, absolut windsicher und mit herrlicher Aussicht. Auch für Radausflüge und Wanderungen ein guter Standort.
https://goo.gl/maps/s8yzokre4eE2
Einer der schönsten Ports mit Restaurant, Gaststätte  am Masuren Waterway



Gut Grünwalde am Masuren Waterway mit Port und Marina (c) Rüdiger Steinacher

Bibliografie:


Keine Kommentare:

Kommentar posten