Beldahnsee

Beldahnsee
Galindia, Museum, Restaurant

Mittwoch, 27. Februar 2013

Aktuelle Leserfragen

Aktuelle Leserfragen



Obwohl im “Masuren Waterway Guide” fast alle Details auch explizit beschrieben sind, ist es vor Buchung doch ratsam eventuell nochmals einen Rat einzuholen, wenn nicht alles sofort klar ist. Wie schon in unserer Website seit Jahren publiziert, geben wir gerne kostenlos Auskunft, sofern Sie uns zu sozialen Zeiten anrufen.

Wir wurden gefragt ob die Marinas auch über Duschen verfügen. Ja eigentlich hat jede Marina auch Duschen, denn dieses Seglerrevier setzt ja einen Campingplatzservice voraus, da die Segelboote ja sogar eine Küche zum Geschirrspülen benötigen.

Auf Seit 41 des Masuren Waterway Guide (4. Auflage) finden Sie eine URL zur Marinaliste, dort können Sie alle angebotenen Dienstleistungen abrufen, falls Sie dies im Guide, in den dortigen Tabellen, nicht finden sollten. Auch die Anordnung der Anleger (Hafenplan) und Wassertiefe ist dort zu finden.

Bei der Anreise gibt es vier Möglichkeiten, die wir entweder im Guide oder hier im Blog schon beschrieben haben.

1. Kuhnle-Tours, Shuttle Bus von DNV-Tours ab Airport bis Piaski

2. Locaboat Holidays, Shuttle Bus von DNV-Tours ab Airport bis Piaski von dort mit Taxi nach Nikolaiken

3. Locaboat Holidays, mit Linienbus von Warschau Hauptbahnhof bis Nikolaiken

4. Taxi ab Airport zu allen Basen, ca. 450 € Hin und Retour.



Buchen kann man direkt bei folgenden Bootsvermietern nach unserer subjektiven Meinung:

1. Kuhnle-Tours

2. Locaboat Holidays (Penichettes® und EUROPA 400-700)

3. Lanke Charter

4. MasurenRad.de

Anmerkung: MasurenRad.de ist nach unserem Wissen der einzige Vermieter der Sie auch mit Lebensmitteln und allem was Sie sonst benötigen versorgt, falls Sie mit einer Grocery-Order List, so wie in Irland, vorbestellen möchten.



Keine Kommentare:

Kommentar posten