Beldahnsee

Beldahnsee
Galindia, Museum, Restaurant

Samstag, 13. Juni 2020

Guschienen II (Guzianka II) Karte 25a

Guschienen II (Guzianka II) Karte 25a

Die Wände sind also senkrecht, es sind Gleitpoller (Stangen an der Schleusenwand) vorhanden, sowie Poller an den Schleusenoberkanten. Der Hub von 1,7 Meter ist leicht zu handeln. Vom Hausboot erreichen Sie die Poller (gelb) an der Schleusenoberkante.
Das Bild zeigt das Oberwasser der Schleuse
https://www.sailforum.pl/download/file.php?id=79086&mode=view
https://www.sailforum.pl/download/file.php?id=79089&mode=view
https://www.sailforum.pl/download/file.php?id=79087&mode=view
https://www.sailforum.pl/download/file.php?id=79089&mode=view
https://www.gov.pl/web/gospodarkamorska/zwolnienie-z-oplat-korzystanie-z-drog-wodnych-i-pomoc-dla-przedsiebiorcow-ws-podatkow
Die alte Schleuse Guzianka I mit den schrägen Wänden an der Südseite. die neue Schleuse Guzianka II liegt nördlich der alten Schleuse:
https://goo.gl/maps/FhZQpjGVBokUUMfp9
Die Umgebung der Schleuse:
https://goo.gl/maps/rvQpRmTDzBsNDHw8A
Die Einfahrt zur alten Schleuse
https://goo.gl/maps/rvQpRmTDzBsNDHw8A
https://goo.gl/maps/oBdhbtTrBktFcPYm6
Bild zeigt oben das Oberwasser (Osten) und unten das Unterwasser (Westen), links im Norden liegt die neue Schleuse II
https://mazury24.eu/repo/img/galerie/z001-mazury-z-lotu-ptaka-5/mazury-z-lotu-ptaka-5_7667_5.jpg
Die Online Camera beobachtet die Einfahrt zur Schleuse Guschienen (Guzianka), das ist das Unterwasser der Schleusen
https://mazury24.eu/mazury-kamery-live/sluza-guzianka-jez-beldany-platforma-bezpieczenstwa-1,546
https://mazury24.eu/mazury-kamery-live?q=t&mapa=7&cen=54.0000,21.6850,10
Hier zu Zufahrt von den südlichen Seen, Guzianka Wielka-See
https://mazury24.eu/mazury-kamery-live/jezioro-guzianka-wielka-przystan-ow-skarpa,551
Badespaß am Nidzkie See
https://mazury24.eu/mazury-kamery-live/jezioro-nidzkie-plaza-jaskowo,465
Die Schleusentore
https://goo.gl/maps/SiwWM6EhVDzh9azf7

Technische Daten der Schleuse Guschienen II (Guzianka II)
- Nutzkammerlänge - 47,20 m,
- Kammerbreite - 7,50 m,
- Mindesttiefe an der Schwelle - 2,00 m,
- Mindestvertikalabstand (unter der Brücke) - 4,00 (3,70?)m
Diese Airdraft stimmt nur so lange bis der Pegel am Lötzener Kanal mit 134 cm nicht überschritten wird.
Die Schleuse wird am 26.6.20 eröffnet


Keine Kommentare:

Kommentar posten