Beldahnsee

Beldahnsee
Galindia, Museum, Restaurant

Mittwoch, 21. August 2019

Sicherheitsplattformen auf den Masuren Waterways

Sicherheitsplattformen auf den Masuren Waterways

Diese Sicherheitsplattformen dienen der Sicherheit auf dem Wasser und werden von MOPR betreut.
Wenn Sie Google Chrome verwenden und Übersetzung einstellen, dann können Sie alles gut lesen.
http://bezpiecznemazury.pl/

MOPR ist unserer Wasserwacht  bzw. DLRG ähnlich und ist für die Sicherheit auf dem Wasser verantwortlich und betreut auch die Kardinalmarker.

Es gibt aber mittlerweile eine Menge Proteste, denn die lokalen Segler finden diese riesigen Werbetafeln als Verschandelung der Wasserwege und ich kann dem nur zustimmen. Möge die Idee mit den Scherheitsplattformen nicht schlecht sein, aber diese riesigen Werbeanzeigen sind wirklich eine Verschandelung der schönen Natur und sollten schnellstens entfernt werden. Aber sehen Sie selbst.
https://www.sailforum.pl/download/file.php?id=70093&t=1
https://www.sailforum.pl/download/file.php?id=70094&mode=view


Zitat aus der o.a. Website:
Toyota und MOPR haben ein gemeinsames Wetterwarnsystem eingeführt, das auf einem intelligenten Netzwerk von Sicherheitsplattformen basiert . Das System basiert auf einem Netzwerk von 24 Sicherheitsplattformen, die mit Wetterstationenausgestattet sind .
Die Plattformen verfügen über eine Reihe von Funktionen, die bei Wasserrettungseinsätzen hilfreich sind, darunter die Möglichkeit, verletzte Personen aus dem Wasser zu versorgen (bis zu 8 Personen gleichzeitig), Wiederbelebungstätigkeiten in einem ausgewiesenen Bereich durchzuführen oder die verletzte Person an Bord eines Rettungshubschraubers zu bringen.
Die Plattformen befinden sich auf den wichtigsten Segelrouten in Masuren. Die von den Stationen gesammelten Informationen werden an das MOPR Meteorological Center gesendet und dort verarbeitet.
Zitat Ende

Aktuelle Marinenachrichten:

http://www.mopr.com.pl/strona/1/aktualnosci.html


Keine Kommentare:

Kommentar posten