Beldahnsee

Beldahnsee
Galindia, Museum, Restaurant

Donnerstag, 23. Mai 2013

Angeln auf den Großen Masurischen Seen

Angeln auf den Großen Masurischen Seen



Wie Sie aus dem Massuren Waterway Guide schon wissen, braucht man in Polen eine Angelkarte (Lizenz) und einen Angelschein (Permit).

Für Touristen die sich vorübergehend in Polen aufhalten wird keine Angelkarte benötigt, ebenso für Jugendliche unter 14 Jahren.

Allgemeine Infos finden Sie unter www.pzw.org.pl


An den Seen, darf von den Stegen aus und vom Boot aus gefischt werden. Bootsanleger dürfen nicht benutzt werden.

Die Outlets für die Angelscheine finden Sie unter www.wedkarstwo.sitech.pl


Meist sind dies Postämter, Angelshops oder Campingplätze.

Die Preise für 14 Tage bewegen sich je nach Gebiet von 25-130 PLN.


Hier haben Sie auch noch eine BF Tabelle:


http://www.wedkarstwo.sitech.pl/b/b.htm

Hier finden Sie die polnischen Fischereigesetze:
http://www.pzw.org.pl/home/cms/89/fishing_regulations_in_poland

Einer der herrlichen Nationalparks:
http://www.biebrza.org.pl/

Übersetzungstabelle:
http://www.wedkarstwo.sitech.pl/slownik/nazwy.htm

Übersichtskarte:
http://www.turystyka.wrotapodlasia.pl/Map/Map.aspx

Für Angler die noch mehr wollen:
http://www.pzw.suwalki.com.pl/index.php?id=171










Keine Kommentare:

Kommentar posten