Beldahnsee

Beldahnsee
Galindia, Museum, Restaurant

Samstag, 20. April 2019

Lötzener Kanal (Karte 8a), Pegel, Gauge, Wasserstand, Level

Lötzener Kanal (Karte 8a), Pegel, Gauge

Die Brücke über den Kanal ist schon fast fertig.
https://www.sailforum.pl/download/file.php?id=68231&t=1
https://www.sailforum.pl/download/file.php?id=68232&t=1
Der Wasserstand am Pegel beträgt z. Zt. 123 cm bei 130 cm gibt es eine Warnmeldung, aber die Prognosen für den Sommer sind nicht gut, es gab zu wenig Niederschläge, vielleicht kommt eine Dürre, also gut über den Wasserstand informieren. Auf Karte 7 haben Sie die Limits.
Aktueller Pegel am Lötzener Kanal (Karte 8a) Mindestens Soll 119 cm
http://monitor.pogodynka.pl/#station/hydro/154210090
Pegel für den Rosch See (Karte 23) Mindestens Soll 100 cm
http://monitor.pogodynka.pl/#station/hydro/153210200
Pegel in Johannisburg für den Fluss Pisa (Karte 23) Mindestens Soll 189 cm
http://monitor.pogodynka.pl/#station/hydro/153210190

Anmerkung:
Der Pegel; Gauge am Lötzener Kanal gilt nur bis zur Schleuse Karwik, für das Befahren des Wagenauer Kanals und weiter bis Johannisburg brauchen Sie den Pegel Roschsee, wer weiter über die Pisa will, braucht den Pegel Johannisburg aber die Pisa ist für Hausboote nicht zugelassen.

Hinweis:
Wie im Masuren Waterway Guide genau beschrieben, erfolgt die Entwässerung der Großen Masurischen Seen im Norden durch die Angerrapp, nicht mehr durch den Großen Masurischen Kanal, der nie fertiggestellt wurde, eine Verbindung zur Ostsee gibt es nicht. Der Große Masurische Kanal ist jetzt durch einen Kofferdamm bei Mauerwald (Karte 1) gesperrt.
Im Süden erfolgt die Entwässerung durch die Pisa, dort besteht eine Verbindung zur Ostsee, aber nur für sehr kleine Boote mit geringer Tauchtiefe. Der Wasserweg ist nicht markiert. Für Hausboote nicht zugelassen.

Weiterer Hinweis:
Auch bevor der Kofferdamm bei Mauerwald gebaut wurde, wäre eine Durchfahrt durch die Schleusen Fürstenau nicht mehr möglich gewesen, obwohl der Kanal geflutet ist. Der „Große Masurische Kanal“ wurde nie fertiggestellt. Bis zum Kofferdamm (Karte1 ) wäre er für Hausboote befahrbar, ist aber aus Sicherheitsgründen (umgefallene Bäume) noch gesperrt.
Dieser Artikel wurde noch mit meiner Mithilfe ergänzt.
https://de.wikipedia.org/wiki/Masurischer_Kanal
Dies ist der Pegel an der Mündung des „Großen Masurischen Kanals“ in den Mauersee, bei der einzigen erhaltenen Straßen-Brücke mit den Nuten für die Sicherheitstore. Auch die Eisenbahnbrücke ist noch erhalten.
http://monitor.pogodynka.pl/#station/hydro/154210060
https://www.battlefieldsww2.com/der-masurischer-kanal.html

Neue Angebote der diversen Bootsvermieter, Reisebüros, Agenten:
http://wasserwege.net/index1.htm#G



Keine Kommentare:

Kommentar posten