Beldahnsee

Beldahnsee
Galindia, Museum, Restaurant

Montag, 15. Juli 2013

Pegel, Gauge, Water-Level, Große Masurischen Seen

Pegel, Gauge, Water-Level, Große Masurischen Seen

Pegel (Gauge) in Lötzen
The gauge is situated near old brige in Gizycko on Luczanski (Gizycko) Canal.  Besides, if you want to have a current information of water level on gauge you can also visit a following webpage
Water level of 134 cm is limited by local regulations because of necessary space that must be maintained under the bridges located on different canals on waterway.




Anmerkung: Sofern die Marke 134 cm überschritten wird, müssen die Kanäle gesperrt werden, da die Airdraft der Brücken nicht mehr ausreicht.

Der Pegel befindet sich im Umkreis von 50 Metern bei der Drehbrücke.

Lötzener Pegel auf dem Lötzener Kanal ist in der Nähe (50 Meter) der Drehbrücke, gegenüber dem Schloss. Dort steht die Stein box (es sieht aus wie eine alte Wachstube). Es ist ein Wasserstand Recorder. Früher einmal war es eine Federzeichnung auf Papierrollen die sich drehten . Derzeit ist die alte Technik durch Elektronik ersetzt.

Hier nochmals die Pegelübersicht:


 http://www.pogodynka.pl/p...alewu_wislanego


Drehbrücke am Kanal
Eisenbahnbrück am Kanal
Fußgängerbrücke nördlich der Drehbrücke
Nördlich der Drehbrücke
An der Ostseite der Drehbrücke

http://goo.gl/maps/2SKjJ


Zum Einen sehen Sie, dass die Segler auch bei gelegtem Mast viel Airdraft brauchen und zum Zweiten sehen Sie im Hintergrund das Backsteinhäuschen mit dem Pegel

http://goo.gl/maps/4NUhx
Hier nochmals ein gutes Bild des Pegelhäuschens



Die Brücke etwas genauer
Die Kanalmündung in den Löwentinsee

http://goo.gl/maps/VcpZR


An der Kreuzung vor der Drehbrücke

http://goo.gl/maps/tLF4r


Hier rechts zum Supermarkt Biedronka abbiegen (vom Hafen DALBA  kommend)
An der Kreuzung vor der Drehbrücke
Beim Schild PORT nach links abbiegen
Der Supermarkt Biedronka

http://goo.gl/maps/xRoPB


Sofern Sie EKO Hafen MOSIR Kommen und diesen Bahnübergang benutzen, gehen Sie dann nach Westen weiter bis zum Schild PORT und dort rechts zum Supermarkt Biedronka

http://goo.gl/maps/Z4L3Q


Hier sehen Sie noch ein altes Bild von der Drehbrücke in Lötzen, im Hintergrund das alte Schloss, das schon Hindenburg als Hauptqurtier im 1. WW diente. Dort befindet sich ja auch der Pegel am Kanal. Harald Kuhnle im Vordergrund:
http://www.kuhnle-tours.de/uploads/pics/DI-M0235_08.jpg

http://www.kuhnle-tours.de/wir-ueber-uns.html

Keine Kommentare:

Kommentar posten