Beldahnsee

Beldahnsee
Galindia, Museum, Restaurant

Montag, 18. Oktober 2021

Impressionen vom Masuren Waterway

 Impressionen vom Masuren Waterway

Blick vom Thiergarten auf die Bucht (Karte1)

https://www.sailforum.pl/download/file.php?id=94015&mode=view

Der Hafen/Port von Zdorkowo (Karte 6)

https://www.sailforum.pl/download/file.php?id=94011&t=1

Man beachte das Anlaufen durch die Schilfinsel hindurch

https://www.sailforum.pl/download/file.php?id=94011&mode=view


Sonntag, 17. Oktober 2021

Teufelswerder am Spirdingsee

 Teufelswerder am Spirdingsee

So schön kann es dort sein (Karte 21a)

https://imagizer.imageshack.com/v2/1111x625q90/923/B9E0q8.jpg

Wenn Sie ein Boot, also Hausboot oder Segelboot mieten wollen dann sind diese Agenturen bestens zu empfehlen:

https://www.polen-hausboote.de/

https://www.Masurenrad.de

Es werden schon wirklich schöne und neue Hausboote angeboten, so etwas finden Sie nicht in anderen Revieren:

https://www.polen-hausboote.de/hausboote-masuren/futura-40-extra/

Dienstag, 14. September 2021

Aktuelles zu den Masuren Waterways

 Aktuelles zu den Masuren Waterways


Der "Masuren Waterway Guide" ist nun wieder ausreichend verfügbar und kann in jeder Buchhandlung bezogen werden.

WWW.mapfox.de  bietet den Guide und auch alle maritimen Karten an.


Sollten Sie ein Hausboot buchen wollen, dann ist www.polen-Hausboote.de

Und www.MasurenRad.de

die beste Adresse.

Buchen Sie nicht direkt bei einem Bootsvermieter!


Noch ein wichtiger Hinweis: Um einen Beitrag zur Gewässersauberkeit zu leisten, sollten Sie nur ein Hausboot mit Fäkalientank buchen und auch prüfen ob die Fäkalien umweltgerecht abgesaugt werden.

Zur Erinnerung: Die Hausboote müssen vollgetankt und leergepumpt zurückgegeben werden!!

Hier finden Sie alle Outlets für den Guide:

Wenn Sie bei Google "Masuren Waterway Guide" eingeben!

Anmerkung zu WIKIPEDIA:

Im Beitrag https://de.wikipedia.org/wiki/Masurische_Seenplatte wird wieder behauptet, dass man über die Kanäle bis zur Ostsee gelangen kann. Dies ist wie ich schon sehr oft berichtet habe, falsch.

Im Norden der Masurischen Seenplatte befindet sich der Große Masurische Kanal der aber nicht befahrbar war und ist,

Im Süden haben wir die Pisa die in die Narew und später in die Weichsel mündet, aber nur für kleine Boote mit geringem Tiefgang befahrbar ist. Nicht für Hausboote!

Der Oberländische Kanal gehört nicht zur Masurischen Seenplatte und hat auch keine Verbindung zu ihr.

Die Kanaltabelle https://de.wikipedia.org/wiki/Masurische_Kan%C3%A4le ist für den Bootsurlaub nicht geeeignet, verwenden Sie besser die Tabelle aus dem "Masuren Waterway Guide"!

Bootsurlaub, Bootsferien werden immer populärer, da es eine Innehaltung und Verlangsamung beim gleichzeitigen Naturerlebnis ist. Gleichzeitig ist natürlich auch ein kleines Abenteuer!

In WIKI sind viel gute Portale zu diesem Thema leider verschwunden!

Was kostet ein Bootsurlaub: https://www.kuhnle-tours.de/faqs/finanzenkosten/

Eine Idee??? https://navship.org/de/die-grosse-navship-checkliste-fuer-deinen-bootsurlaub/



Dienstag, 24. August 2021

Pod Debem, Verbot für Verbrennungsmotoren

Pod Debem, Verbot für Verbrennungsmotoren


Es ist immer wieder eine Diskussion, aber es stimmt natürlch, dass man den Hafen nur unter Segeln oder per Rudern erreichen kann!


Zitat aus SF

... dort, wo ein Schild angebracht ist, eine motorbetriebene Verbotszone gilt . Es gibt keine Ausnahmen, keinen Einlass. Jeder, der mit einer Lokomotive in den Hafen von Pod Dębem einfährt, begeht eine Straftat.

Zitat Ende

Pod Debem: https://mazury24.eu/porty/przystan-pod-debem,171

Der Hafen von Steinort: https://www.sailforum.pl/download/file.php?id=93412&mode=view

Das Restaurant von Steinort: https://www.sailforum.pl/download/file.php?id=93410&t=1